Stiftung Warentest? Eine Hilfe!

Stiftung Warentest Matratzen.

Würde diese bequeme Matratze bei einem Warentest bestehen? Foto: Fotolia

Ein Warentest macht Sinn.

Zugegeben, 6PLUS1 Matratzen würde sich sehr darüber freuen, wenn die Stiftung Warentest eine unserer Matratzen durch die "Mangel" nehmen würde. Noch mehr würde es uns gefallen, bei einem solchen Test ein gutes Gesamtergebnis zu erzielen. Wir sind uns sicher, dass eine getestete und für gut befundene Matratze hohen Qualitäts- und Umweltrichtlinien entspricht; jedoch die Gewissheit, mit dieser Matratze auch zurecht zu kommen, gibt sie nicht!

Bei der Suche nach einer neuen Matratze gibt es viele Kriterien, auf die man achtet. Sei es die Höhe, damit sie optisch zum Bett passt, sei es die Frage, ob man bei einer Größe von zum Beispiel 180x200 eine Matratze am Stück oder zwei einzelne nimmt. Braucht man eine Übergangslösung, plant man langfristig oder ist sie für Allergiker geeignet? Testergebnisse spielen hier häufig eine mitentscheidende Rolle. Eine ordentlich getestete Matratze gibt einem die Sicherheit, ein gutes Produkt zu erwerben, welches hohen Belastungproben standgehalten hat und ohne bedenkliche Schadstoffe hergestellt wurde.

Was wird genau getestet?

Bei einem solchen Test werden die Matratzen auf Dauer extremst belastet, d.h. immer wieder komplett zusammengedrückt, gewalzt und punktuell gefordert. Ein Kern, der diese Prüfungen unbeschadet übersteht, erhält hierfür schon einmal gute Bewertungen, weil die Langlebigkeit und Formstabilität langfristig gewährleistet ist. Des Weiteren werden die Schäume wie die Bezugsstoffe auf umweltfreundliche Herstellung und unbedenkliche Schadstoffgehalte überprüft. FCKW wird schon seit vielen Jahren nicht mehr als Treibmittel bei der Schaumherstellung verwendet, weil es einen schädigenden Einfluss auf die Ozonschicht hat. Ist der Bezugsstoff der Matratze dann auch noch strapazierfähig und formstabil, werden auch dafür gute Bewertungen vergeben.

Wir finden: All diese Prüfmethoden sind sehr sinnvoll und helfen bei der Auswahl der richtigen Matratze. Dennoch kann dies nur ein Kriterium im Findungsprozess der richtigen Schlafunterlage sein. Wenn die Stiftung Warentest zu Beispiel feststellt, dass die Matratze XY gute bis sehr gute Liegeeigenschaften aufweist, sehen wir von 6PLUS1 Matratzen das sehr skeptisch. Zu wissen, dass eine Matratze von guter Qualität ist und lange Formstabil bleibt, ist ein wichtiger Aspekt; dem Verbraucher jedoch mitzuteilen, dass sich diese Matratze gut "liegt", halten wir für schwierig, da die Liegebedürfnisse von uns Menschen so unterschiedlich sind und diese Aussage nur für eine Auswahl an Nutzern zutreffen kann. Hier darf einzig das individuelle Gefühl des eine Matratze suchenden Kunden entscheiden. Soft, mittelfest oder hart, jeder Mensch hat andere Liegegewohnheiten. Was hilft es Ihnen, wenn Sie sich den "Testsieger" anschaffen und darauf schlecht schlafen, weil er zu weich oder zu fest ist? Nichts!

Folge Deinem Gefühl, dann liegst Du richtig.

Neben der Qualität muss also Ihr Gefühl für die Matratze klar im Vordergrund stehen. Sollte die Stiftung Warentest irgendwann einmal eine Matratze von 6PLUS1 Matratzen in einen Test mit aufnehmen und diesen bestehen -und davon sind wir überzeugt-, würden wir uns natürlich freuen, müssen aber darauf hinweisen, dass dieses Modell sicher nicht für jeden von Ihnen die richtige Schlafstätte ist. Zu unterschiedlich sind die Liegebedürfnisse eines jeden Menschen. Und genau deshalb haben wir für Sie 6 hochwertigste, miteinander kombinierbare Matratzen mit den unterschiedlichsten Liegeeigenschaften entwickelt. Dazu unsere #SMILE, die durch ihre mittelfesten bis festen Eigenschaften für viele von Ihnen eine preiswerte Alternative oder Ergänzung ist. Eben 6PLUS1.

EINE IST DEINE.

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

Matratzen kaufen mit bester Beratung.  (17.04.2020)
Trotz Corona gut schlafen.  (31.03.2020)
Die Schlafphasen des Menschen  (27.02.2020)
Die weiche Matratze  (14.02.2020)
Warum harte Matratzen?  ( 4.02.2020)
Quo Vadis, Matratzen-Branche? Eine Zeitreise.  (29.01.2020)
Für wen sind harte Matratzen perfekt?  (25.06.2019)
Ganz einfache Auswahl deiner Matratze.  (14.06.2019)
Matratzen im Vergleich.  (18.12.2018)
Härtegrad? Dein Gefühl entscheidet.  (28.10.2018)
6PLUS1 ist Qualität. Aber Warum?  (27.10.2018)
Die Eigenschaften von Matratzen.  ( 2.07.2018)
Guter Schlaf macht glücklich!  (19.06.2018)
Auswahl auf das Maximum reduziert. Nie war Matratzenkauf leichter.  (17.05.2018)
Große Auswahl durch "sieben für alle".  ( 5.05.2018)
Schlaf ist Erholung pur.  (25.04.2018)
Der Onlinekauf und Bewertungen.  (26.03.2018)
Beim Matratzenkauf sparen, wie geht das?  ( 8.03.2018)
Schlaue Ernährung für besseren Schlaf.  ( 8.03.2018)
Welche Matratzen sind eigentlich orthopädisch?  ( 8.03.2018)
Totale Entspannung in Hotelbetten?  (15.02.2018)
Größere Matratzen lassen Dich ausgeschlafen aufwachen.  (26.01.2018)
Google, Facebook und 6PLUS1 Matratzen.  (18.01.2018)
Matratzen müssen nicht immer fest sein.  (10.01.2018)
Gibt es bei Matratzen noch Innovation?  ( 3.01.2018)
Die richtige Schlafposition nimmt Dir die Schmerzen.  (21.12.2017)
Das Wenden von 6PLUS1 Matratzen.  (30.11.2017)
Was macht den Kauf von Matratzen preiswert?  (25.11.2017)
Wie man Käufer im Internet begeistert.  (25.10.2017)
Aktuell! Keine belasteten Matratzen bei 6PLUS1.  (12.10.2017)
Bist Du mit Deinen Matratzen zufrieden?  ( 9.10.2017)
Die Größenauswahl bei Matratzen.  (23.09.2017)
Wieviel Kompetenz steckt in einer Onlineberatung?  (18.09.2017)
Bei Matratzen steht das Raumgewicht für Formstabilität.  (10.09.2017)
Ist eine Kaltschaummatratze atmungsaktiv?  (28.08.2017)
Matratzen online kaufen? Ja, aber nur mit Umtauschrecht.  (27.08.2017)
Boxspringbetten, einst ein Möbel für Jahrzehnte...  ( 6.08.2017)
Wenn Futons einmal durchgelegen sind...  (26.07.2017)
Matratzen im Preisvergleich.  (22.07.2017)
Matratzen in 140x200. Einfach zeitlos!  (19.07.2017)
Der Bandscheibenvorfall. Ein Hilferuf der Wirbelsäule.  ( 5.07.2017)
Hausstauballergie? Der nervige Kampf gegen Milben.  (19.06.2017)
Ihre neue Luxusmatratze kommt vakuumiert bei Ihnen an. Was Dann?  (26.05.2017)
Das Nackenstützkissen. Die perfekte Ergänzung.  (25.05.2017)


Die Matratzen-Übersicht

Matratzen

Für jeden Schlaftyp eine.

Zwei Bauhöhen, alle Matratzen gleicher Bauhöhe sind miteinander kombinierbar! Schadstoffarm, für Hausstauballergiker geeignet, individuell.
Denn Du weißt am besten, auf welcher Schlafunterlage Du Dich am wohlsten fühlst.